Muster vectorworks bearbeiten

Ich bin wirklich neu in vectorworks und versuche herauszufinden, wie man vorhandene Muster bearbeitet oder skaliert? Ich habe herausgefunden, wie Man Schraffuren zu skalieren, aber kann nicht scheinen, um herauszufinden, wie es für Muster zu tun. Es tut uns leid, wenn diese Frage an anderer Stelle beantwortet wird, konnte ich sie einfach nicht finden. Wenn Sie eine Klasse mit einem Muster und einem Stiftstil erstellen, gibt es eine Möglichkeit, Musterfüllungen zu einem bestimmten Liniengewicht und dem Begrenzungsstift ein anderes Liniengewicht zu machen? Wenn ich z. B. das Rechteckwerkzeug verwende und die Rechteckgrenzen .25 Linienstärke und die Musterfüllung darin aus Linien bestehen, die 0,05 Linienstärke haben, sodass die Füllung dünner als die Umrisslinie ist? Muster können, soweit ich weiß, nicht bearbeitet werden. Außerdem skalieren sie nicht. Es basiert auf Symbolen (erstellen Sie Ihre eigenen), die als Muster innerhalb eines Polygons reproduziert werden. Muster sind Bitmaps und skalieren nicht entlang der Linien von Schraffuren Ich würde empfehlen, dass Sie keine Muster verwenden, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie nie einen Teil der Zeichnung neu skalieren. Neu bei VW und der Versuch, mehr über Fliesen zu erfahren – wie geht man damit um, die Größe einer Fliese zu ändern? Ich sehe es nicht, wenn ich durch die üblichen Dialogboxen klicke.

Probieren Sie stattdessen das “Kachelwerkzeug” aus. Es ist nicht einfach zu handhaben, aber zumindest skaliert es und Sie können sowohl Farben als auch Linienstärken wählen.

Share this post!
Categories: Uncategorized